Dragons Wettkämpfe

In der TV Serie Dragons bei TOGGO werden die Drachen Ohnezahn & Co. in sieben Drachenklassen eingeteilt. So finden die Drachen anhand ihrer Fähigkeiten und Eigenschaften ihren Platz in der Wackerstein-, Phantom-, Chaos-, Angriff-, Gezeiten-, Aufspürer- oder Pfeilklasse.

Zu jeder Drachenklasse entstand in der TV Show „Dragons Olympiade“ eine tolle Challenge, welche die Teams gemeinsam meistern mussten. Zwei Teams bestehend aus einem Erwachsenen und einem Kind traten in sieben Diziplinen gegeneinander an. Wer gewinnt das Duell? Schaut euch einfach die Kurzclips der Wettkämpfe an.

Angriffsklasse

Drachen der Angriffsklasse sind sehr selten, extrem schlau und gehören zu den schnellsten Drachen überhaupt. Ihre hohe Feuerkraft und hervorragende Tarnung machen sie zu einem mächtigen Gefährten. Die Drachen der Angriffsklasse sind beispielsweise Nacht – und Tagschatten, Dreifachstachel und Schneegeist.
 

Gezeitenklasse

Die Drachen der Gezeitenklasse, sind wie der Name schon vermuten lässt, im und am Meer zuhause und ernähren sich hauptsächlich von Fisch. Sie zählen zu den größten Drachen und sind schneller als Schiffe. Zu den Drachen der Gezeitenklasse zählen beispielsweise Donnertrommler, Flutsegler, Glattstreicher und Glutkessel.

Wackersteinklasse

Wackersteinklasse
Drachen dieser Klasse haben eine harte Schale, aber weichen Kern. Sie ernähren sich von Felsen und Fisch. Trotz ihrer kleinen Flügel sind sie gute Flieger. Zu dieser Drachenklasse gehören beispielsweise Donnerpolter, Gronckel, Reißzahn und Schaufelhelm.

Phantomklasse

Phantomklasse
Die Drachen der Phantomklasse verbreiten Angst und Schrecken. Ihre Fähigkeiten treten nicht so offen zutage wie bei anderen Drachenklassen. Zu ihnen gehören unter anderem Nimmersatt, Sandspucker und Schnappende Falle.

Chaosklasse

Vertreter dieser Klasse haben die höchste Feuerkraft und sind selbst immun gegen  Feuer und Explosionen anderer Drachen. Zu den Drachen der Chaosklasse gehören beispielsweise Feuerschweif, Feuerwurmkönig, Nachtschrecken und Riesenhafter Albtraum.

Pfeilklasse

Pfeilklasse
Die Drachen der Pfeilklasse fallen durch ihre enorme Größe, Intelligenz und natürlich durch die vielen spitzen Stacheln, Krallen und Zähnen auf. Zu dieser Drachenklasse gehören beispielsweise Holzklau, Klingenpeitschling, Krallenkrabbler und Regenschneider.

Aufspürerklasse

Aufspürerklasse
Drachen dieser Klasse können mit ihrem ausgeprägtem Geruchssinn alles und jeden aufspüren. Die Drachen der Angriffsklasse sind beispielsweise Donnerklaue, Rumpelhorn und Tödlicher Nadder.

DreamWorks Dragons © 2020 DreamWorks Animation LLC. All Rights Reserved.