Die Stars aus DreamWorks Dragons kommen als PLAYMOBIL Spielwelt bald in die Kinderzimmer

Playmobil Spielwelt "Drachenzähmen leicht gemacht"

Geobra Brandstätter stellt seit 1974 eine der beliebtesten Spielfiguren her: PLAYMOBIL. Die 7,5 cm großen Figuren kamen anfangs aus den Bereichen Ritter, Indianer und Bauarbeiter. Mittlerweile werden viele Themenbereiche abgedeckt, so dass jährlich 100 Millionen Figuren hergestellt werden.

Nun hat PLAYMOBIL einen echten Cou an Land gezogen: Ab Spätsommer 2017 werden Hicks, Ohnezahn und weitere Drachenreiter von Berk durch die Kinderzimmer sausen. Die Spielzeugmarke gab eine Lizenzkooperation mit DreamWorks Animation zu „Drachenzähmen leicht gemacht“ bekannt. So wird das Sortiment von Deutschlands größtem Spielwarenhersteller 2017 erstmals Spielsets zu international bekannten Entertainment-Marken enthalten.

Fans der populären Drachenreiter aus DreamWorks Dragons sind bisher voll auf ihre Kosten gekommen. Fans konnten bereits in Filmen und in vielen Staffeln der Serie die dicke Freundschaft von Hicks und seinem Drachen erleben. Besonders die originelle Story und die starken Botschaften machen den Reiz der spannenden Action-Adventures aus, das von Familien und Filmkritikern in aller Welt als besonders wertvoll eingestuft wird.

Jetzt erscheint die Fantasy-Welt von „Dragons“ im Format des Kultspielzeugs.

„Wir freuen uns, ‚Drachenzähmen leicht gemacht‘ als PLAYMOBIL-Spielwelt umzusetzen. Die liebenswerten Charaktere, ihre heldenhaften Abenteuer und die spannende Kulisse sind das ideale Rezept für lange anhaltenden Spielspaß“, sagt Silke Heinrich, Mitglied des Vorstands bei PLAYMOBIL. „Zusammen mit DreamWorks bringen wir neue Spielsets auf den Markt, die bei der gemeinsamen Zielgruppe unserer Marken für große Begeisterung sorgen werden. Die Dragons-Produkte werden der nächste Blockbuster im Kinderzimmer sein. Neben unseren Fans möchten wir damit noch mehr Kinder einladen, die kreativen Spielmöglichkeiten von PLAYMOBIL kennen zu lernen.“

 

******* UPDATE 07.02.2017 *******

Die Spielwarenmesse 2017 in Nürnberg hat mal wieder für Fachbesucher seine Pforten geöffnet. Bekannte Marken wie PLAYMOBIL sind vertreten und zeigen ihre Neuheiten. So konnten wir auch einen ersten Blick auf das Sortiment von DreamWorks Dragons von PLAYMOBIL werfen. Wir finden, die PLAYMOBIL Neuheit ist sehr gelungen und wir freuen uns schon sehr darauf!

 

DreamworksDragons PLAYMOBIL

 

3 Kommentare

  1. Birgit Sander 4. Oktober 2016
  2. Edeltrud Krieg 9. Oktober 2016
  3. Regina Pohl 9. Oktober 2016