Welche Hefte benötigen die Schüler für welche Klasse – eine Schulheft Lineatur Übersicht

Schreibtisch mit einem Heft und Stiften

Der Schuleinkauf steht bald wieder an und Eltern fragen sich, was der Sprössling alles an Büchern und Stiften braucht, aber auch welche Hefte benötigt werden. Um Geld zu sparen, kaufen Eltern Schulhefte gern in größeren Mengen. Natürlich wäre es da ideal, die richtigen Lineaturen der Hefte zu haben, um nerviges Umtauschen zu ersparen.

Kontrastlineatur

Schulheft Lineatur 1 mit Kontrastlineatur

Schulheft Lineatur 1 mit Kontrastlineatur

Die Kontrastlineatur hilft den Erst- und Zweitklässlern die Linien besser zu erkennen, in dem die Ränder und die Freiräume zwischen den Linien farbig hinterlegt sind. So wird das Schreiben lernen erleichtert.

Lineatur 1 

Die Lineatur 1 in der Größe DIN A5 oder DIN A4 wird vor allem in der 1. Klasse verwendet  zum Lernen der einzelnen Buchstaben. Bei der Lineatur 1 gibt es vier Linien in einer Reihe, die Linien haben einen Abstand von 5 mm und eine Kontrastlineatur. So können die Kinder lernen in welchem Verhältnis die Groß- und Kleinbuchstaben zueinander stehen und wie ein Buchstabe richtig platziert ist, so geht das „f“ vom Dach bis zum Keller.

Lineatur 2
Die Lineatur 2 ist mit vier Linien in einer Reihe und der Kontrastlineatur der Lineatur 1 sehr ähnlich. Bei dieser Lineatur haben die Linien aber einen Abstand von 4 mm. So finden mehr Reihen auf einem Blatt Platz.

Lineatur 3
Hefte mit der Lineatur 3 werden vor allem in der 3. Klasse benötigt. Diese Lineatur besteht aus zwei Linien, die einen Abstand von 3,5 mm haben. Über den beiden Linien besteht einen Abstand von 8mm bis zur nächsten Reihe.

Lineatur 3R 

Schulheft mit der Lineatur 3R

Schulheft mit der Lineatur 3R

Die Schulhefte der Lineatur 3R sind der Lineatur 3 ähnlich. Sie besitzen aber an der Außenseite einen 3,9 cm weißen Rand, so dass der Lehrer zum Beispiel bei Klassenarbeiten besser Korrekturen vornehmen und Fehler anstreichen kann. Hefte mit dieser Lineatur werden oft in der 3. Klasse benötigt.

Lineatur 4
Hefte in der Lineatur 4 werden meistens für die 4. Klasse verwendet. Die Lineatur besteht aus einer Schreiblinie mit einem Abstand von 1cm. So sind die Linien in einem breiteren Abstand angeordnet als in den Heften für die älteren Schüler. Das Schulheft in der Lineatur 4 gibt es nur in der DIN A5 Größe.

Lineatur 5
Bei der Lineatur 5 sind die Blätter mit 5 x 5 mm karierten Kästchen versehen. Die Ausnahme zu anderen „Matheheften“ ist, dass die Lineatur 5 keinen Rand aufweist. Hefte der Lineatur 5 gibt es nur in DIN A5 und wird gern ab der 2. Klasse benutzt.

Lineatur 6 
Schulhefte mit der Lineatur 6 sind blanko in der Größe DIN A5 und werden in allen Klassen der Grundschule verwendet.

Lineatur 7
Die Lineatur 7 ähnelt der Lineatur 5. Auch hier sind die Blätter kariert und die Seiten haben keinen Rand. Bei der Lineatur 7 sind aber die Kästchen mit 7 x 7 mm bisschen größer als die Kästchen der Lineatur 5. Hefte mit der Lineatur 7 sind für die 1. und 2. Klasse geeignet.

Schulheft mit Lineatur 10

Schulheft mit Lineatur 10

Lineatur 9 

Die Schulhefte mit der Lineatur 9 haben einen 3 cm weißen Rand und sind liniert, wobei die Linien einen Abstand von 1 cm haben. Diese Lineatur gibt es nur im DIN A5 Format und werden vor allem ab der Klasse 4 verwendet.

Lineatur 10
Die Lineatur 10 ist der Lineatur 5 ähnlich, die Blätter sind mit 5 x 5 mm großen Kästchen kariert. Der einzigste Unterschied ist, dass in Heften der Lineatur 10 die Blätter mit einem weißen Rand von 3 cm Breite abschließen. Diese Schulhefte werden ab der 2. Klasse bis zum Ende der Grundschule verwendet.

Schulhefte von MIFUS


Alle folgenden Heftlineaturen werden eher für die höheren Klassen verwendet und können keiner bestimmten Klassenstufe zugeordnet werden, des Weiteren gibt es diese Lineaturen nur noch in der Größe DIN A4.

Lineatur 20
Hefte mit der Lineatur 20 sind blanko Hefte in der Größe DIN A4. Hier können Kinder besonders gut hineinmalen oder Ideen und Gedanken geschrieben oder gemalt verewigen.

Lineatur 21
Die Lineatur 21 ist ein liniertes Heft ohne Rand. Die Linien liegen 9 mm auseinander.

Lineatur 22
Die Lineatur 22 ist wie die Lineatur 5 mit karierten Blättern ohne Rand, wobei die Kästchen die Maße 5 x 5 mm haben.

Lineatur 25
Die Schulhefte mit der Lineatur 25 haben linierte Blätter, wobei die Linien einen Abstand von 9 mm voneinander haben, und einen 4,8 cm breiten weißen Rand. Die Hefte mit der Lineatur 25 sind besonders gut für Deutscharbeiten geeignet, da der Lehrer Fehler und Korrekturen an dem weißen Rand vermerken kann.

Lineatur 26 

Schulheft mit Lineatur 27

Schulheft mit Lineatur 27

Die Hefte mit der Lineatur 26 sind mit 5 x 5 mm großen Kästchen kariert und haben einen breiten weißen Rand. Auf dem Rand können Lehrer Fehler anstreichen und Anmerkungen machen.

Lineatur 27
Bei der Lineatur 27 sind die Hefte liniert und verfügen über einen Doppelrand (rechte und linke Seite).

Lineatur 28
Die Lineatur 27 wird durch ein kariertes Blatt (Größe der Kästchen 5 x 5 mm) und einen Doppelrand (angedeuteter Rand auf der rechten und linken Seite) ausgezeichnet.

Lineatur 30
Schulhefte mit der Lineatur 30 sind blanko, also sind weder kariert noch liniert, sind vierfach gelocht und in der Innenseite perforiert, so können Blätter einfach und sauber aus dem Heft entfernt werden.

Lineatur 37
Die Lineatur beinhaltet linierte Blätter, mit Rändern an der rechten und linken Seite (Doppelrand). Zudem sind alle Blätter inklusive Umschlag vierfach gelocht und an der Innenseite perforiert, zum leichteren Entfernen aus dem Heft. Diese Hefte eignen sich gut um im Ordner komplett abgeheftet zu werden.

Lineatur 38
Die Lineatur 38 ähnelt der Lineatur 37 sehr. Der einzige Unterschied ist, dass diese Hefte anstatt liniert, kariert sind. Sie verfügen aber auch über einen Doppelrand, sind vierfach gelocht und auch perforiert.

Lineatur 40
Die Hefte mit der Lineatur 40 sind mit 5 x 5 mm Kästchen kariert und haben an allen vier Seiten einen angedeuteten Rand (Umrandung).

 

Besondere Lineaturen für Schulhefte 

Vokabelheft mit der Lineatur 54

Vokabelheft mit der Lineatur 54

Lineatur 51
Hefte mit der Lineatur 51 sind Oktavhefte in der Größe DIN A6. Sie sind liniert und eignen sich vor allem für das schnelle Notieren von Dingen unterwegs.

Lineatur 52
Die Lineatur 52 ähnelt sehr der Lineatur 51. Schulhefte mit der Lineatur 52 sind kleine DIN A 6 große Oktavhefte mit karierten Blättern und nicht wie bei der Lineatur 51 mit linierten Blättern.

Lineatur 53 (Vokabelheft)
Hefte der Lineatur 53 gibt es in verschiedenen Größen und dienen vor allem für das Notieren und Lernen von Vokabeln. Die Hefte sind liniert mit einem senkrechten Strich in der Mitte des Blattes. So kann ein Wort in einer Fremdsprache und die deutsche Übersetzung nebeneinander aufgeschrieben werden.

Lineatur 54 (Vokabelheft)
Hefte der Lineatur 54 sind wie auch Hefte der Lineatur 53 Vokabelhefte. Die Lineatur 54 verfügt über drei Spalten. So kann neben dem Wort und der dazugehörigen Übersetzung, andere Bemerkungen wie zum Beispiel ein Beispielsatz seinen Platz finden.